Vermessung von See- und Binnengewässer

Zur Vermessung von Binnenseen und Flüssen setzt die Schroers GmbH ein ferngesteuertes Sonarsystem ein. Das Sonobot ist ein autonom agierendes Messboot zur exakten georeferenzierten Vermessung von Binnengewässern. Die Tiefenmessungen erfolgte mit einem Ultrabreitband-Echosounder mit einer Messgenauigkeit von +- 2 cm. Dabei werden in vorher definierten Abständen entsprechende Messlinien befahren und jede Sekunde eine Messung aufgezeichnet. Insgesamt können dabei mehrere Tausend Punkte aufgenommen werden, die dann ein exaktes Abbild des Untergrundes ergeben. Bei Bedarf kann im Vorfeld das Gewässer auch beflogen werden um daraus das umliegende Gelände (z.B. Böschungs-kanten usw.) abzuleiten. Die Ergebnisse solcher Vermessungen sind u. a. hochgenaue Orthophotokarten und detaillierte 3D-Modelle, mit denen man z.B. genaue Massenermittlung über aus gekieste Flächen durchführen kann.

Seevermessung

Karte mit Punkte der Seegrundvermessung

Auf- und Abtragsmodell

Auf- und Abtragsmodell